Tore eingebaut

Diese Woche wurden die Tore im Gerätehaus eingebaut. Wir haben uns bewusst für anthrazitfarbene Tore entschieden da rote Tore mit den Jahren stark ausbleichen.

Auch die Lichtkuppel hat seinen Platz gefunden und sorgt für Tageslicht im Treppenhaus.

Im 1. Obergeschoss ist die Sichtholzdecke mittlerweile geschlossen.

Fenster eingebaut

Inzwischen wurden die Fenster im Floristüble, den Sanitärräumen, Werkstätten sowie dem Gemeindearchiv eingebaut. Auch der Aufzug und die Balkontüre des Übungsturm ist montiert.
Die Bleche für das Dach liegen auch schon oben. Somit konnte der Kran entfernt werden.

Obergeschoss aufgerichtet

Inzwischen ist das Obergeschoss aufgerichtet. Der bereits komplett geschlossene Bereich wird zukünftig als Gemeindearchiv genutzt. Dort befindet sich auch ein zweites Treppenhaus um den baulichen Brandschutz sicher zu stellen.

Obergeschoss begonnen aufzurichten

Aus dem Paket auf dem Anhänger wurde ein erster Teil des Obergeschosses errichtet.

Das Treppenhaus ist schon ein Stockwerk höher. Dort dient es jedoch hauptsächlich als Übungsturm an welchem wir später zum Beispiel anleitern, Menschen- und Selbstrettung üben können.

Aufgrund der aktuellen Witterung verzögert sich das Aufrichten weiterer Holzwände leider.

Das sind die Türen in die Ruheräume des Rettungsdienstes

Zwischendecke begonnen

Zur Zeit wird die Decke über der Fahrzeughalle gebaut. Noch liegen die Fertigteile auf den Stützen und werden mit diversen Rohren und Leitungen versehen. Erst wenn diese verlegt sind kann der restliche Beton und Stahl eingefüllt und damit die auch die nötige Stabilität erreicht werden.